Bis zu 35 Prozent Rabatt auf Renn- und Triathlonräder

Scott Plasma Premium Frameset
Scott Plasma Premium Frameset
Scott Plasma Premium Frameset

Scott Plasma Premium Frameset

Scott

Normaler Preis €6,999.00

Preis inklusive Bike Fitting Premium (399 EUR) 


FORTSCHRITTLICHE AERODYNAMIK, EINE EXTREM UMFANGREICHE EINSTELLBARKEIT DES COCKPITS UND DIE KOMPLETTE INTEGRATION MACHEN DAS PLASMA ZUR GEHEIMWAFFE FÜR KONA

Als wir vor 4 Jahren dieses Projekt ins Leben riefen hatten wir genau ein Ziel: das schnellste Triathlon-Bike zu bauen, das die Welt je gesehen hat. Wir wollten das Bike entwickeln, mit dem du in Kona wahrscheinlicher als Sieger hervorgehst oder einfach deine alten Bestzeiten pulverisierst. Um dies zu ermöglichen, haben unsere Ingenieure völlig neue Wege gefunden, um die Aerodynamik, die Anpassbarkeit des Cockpits und die Integration von Stauraum zu betrachten.

Das Bike ist speziell auf die Bedürfnisse von Triathleten zugeschnitten und, im Gegensatz zum Plasma 5, nicht UCI-konform.

AERODYNAMISCHE EIGENSCHAFT

Ein sich bewegender Fahrer hat einen deutlichen Einfluss auf den Luftstrom um das Fahrrad und so auch auf die aerodynamische Performance. Trotz des zusätzlichen Aufwands, der für die Untersuchung dieses komplexen Phänomens erforderlich war, wurde der Luftstrom des sich bewegenden Fahrers vom ersten Tag an berücksichtigt, um es zum schnellsten Triathlonrad unter realen Bedingungen zu machen.

UNTERROHR-POSITIONIERUNG

Die aerodynamisch optimale Positionierung des Unterrohrs wäre genau hinter dem Vorderreifen, aber schon die geringste Bewegung des Vorderrads würde starke Turbulenzen erzeugen und den Luftwiderstand deutlich erhöhen. Ausgiebige Forschung hat gezeigt, dass die zweitbeste Positionierung für Schnelligkeit durch einen erheblichen Abstand zwischen Vorderreifen und Unterrohr erreicht werden kann, was sie dann unter realen Bedingungen zur schnellsten Positionierung macht.

ANPASSBARKEIT DES HINTERRADS

Das gleiche gilt für das Hinterrad. Je näher der Reifen am Sitzrohr ist, desto aerodynamischer. Im Gegensatz zur Front, ist das Hinterrad immer mit dem Sitzrohr ausgerichtet. Um jedem Fahrer – unabhängig von der Laufrad- oder Reifengröße – die Chance auf die aerodynamischste Position zu bieten, kann das Laufrad in 6 verschiedenen Positionen angebracht werden.

INTEGRIERTER STAURAUM

Das Plasma 5 war seiner Konkurrenz in Sachen integrierter Stauraum bereits einen Schritt voraus. Das neue Plasma 6 geht noch einen Schritt weiter. Dort können alle Ersatzteile und Proviant in der Rahmen-Konstruktion verstaut werden. Das neue Hydratationssystem ermöglicht es auch, während der Hydratation und der Nahrungsaufnahme in der Aero-Position zu bleiben und macht es zudem einfach, unterwegs nachzufüllen.

ANPASSBARKEIT

Sowohl die Kraftübertragung als auch die aerodynamische Performance hängen stark von der Fahrerposition ab. Daher haben unsere Ingenieure alles getan, um die Anpassbarkeit des Zeitfahrlenkers auf ein neues Level zu bringen. 

WORKS FOR EVERY RIDER

Das Ziel war ein Bike für alle – vom Kona-Sieger bis zum Wochenendfahrer. 99,9 % der Fahrer sollten ihre ideale Positionierung finden. Dies bestätigte der führende deutsche Bike-Fitter Gebiomized, der die verfügbaren Positionierungen analysierte und mit seiner umfangreichen Fahrerdatenbank verglich.

TRANSPORT

Mit dem Plasma 6 ist das Reisen einfach. Um sicher zum nächsten Rennen zu kommen, kann das Cockpit in einem Stück ausgebaut und in jeder Radreisetasche verstaut werden.

GEOMETRIE

Das neue Plasma besitzt eine Renngeometrie, welche sowohl die Ansprüche unserer Profifahrer als auch sportlich orientierter Kunden erfüllt, die eine aggressivere Fahrhaltung und ein sehr direktes Handling bevorzugen.

 

  • Rahmen Plasma 6 Disc / HMX
    TRI Geometry / Plasma HMX seatpost / Replaceable Derailleur Hanger
  • Gabel Plasma 6 Disc 1 1/4"- 1 1/2" Carbon / integrated
  • Zubehör Plasma 6 headset, Syncros Creston iC TRI handlebar combo / aerobar, Plasma 6 Aero bottle, Plasma 6 Gel bottle, Plasma 6 Storage box, Plasma 6 Nutrition box, Plasma 6 HMX seatpost
  • Gewicht in kg 2.26
  • Max. Systemgewicht 120 kg